Schweizer Wasser-Wissen für Liberia

Freitag, 14. Juni 2019
28. Mai 2019: Zum ersten Mal bakterienfreies Trinkwasser aus der neuen Anlage trinken – was für ein Moment!28. Mai 2019: Zum ersten Mal bakterienfreies Trinkwasser aus der neuen Anlage trinken – was für ein Moment!

Sauberes Trinkwasser für 1500 Menschen: Dank der neuen Filteranlage in Monrovia, Liberia, ist dies kürzlich Wirklichkeit geworden. Die Projektleitung hatte der liberianische Austauschstudent Laryee A. Sannor (genannt "Bob").

Bob konnte in der Schweiz ein dreimonatiges Praktikum an der Hochschule für Technik Rapperswil absolvieren. Ermöglicht hat dies die Bowier Trust Foundation unter der Leitung von Rotarier Felix Walz (RC Oberer Zürichsee). 

Filteranlage mit grossem Potenzial

Die Filteranlage versorgt primär die Immanuel Christian Academy (ICA) mit bakterienfreiem Wasser. Dort gehen 320 Kinder zur Schule, dazu kommt die Lehrerschaft. Auch die umliegenden Dörfer profitieren davon, das heisst zirka 1500 Menschen. Die Anlage hat aber noch mehr Potenzial: Sie könnte das 10-fache an sauberem Wasser liefern.

Die anderen zwei Handpumpenbrunnen, die 2018 von der Bowier Trust Foundation gebaut wurden, versorgen weitere ca. 2000 Menschen mit Wasser, das getrunken wird. Dieses ist jedoch nicht gefiltert, also auch nicht bakterienfrei. 

Emotionaler Abschied von Bob

Bei der Projektleitung wurde Laryee A. Sannor vom Schweizer Bachelor-Studenten Rias Stalder unterstützt. Die beiden wurden ein grossartiges Team und entsprechend schwer fiel der Abschied. 


Weitere Bilder

  • Abschied zweier Freunde und Wasserbau-Fachleuten - Rias (links) und Bob…Wertvolle Freundschaften die bleiben und prägen…Abschied zweier Freunde und Wasserbau-Fachleuten - Rias (links) und Bob…Wertvolle Freundschaften die bleiben und prägen…
  • HSR Bachelor-Student beantwortet die vielen Fragen der Kinder in Bezug auf unser Wasserfilterungs-Projekt.HSR Bachelor-Student beantwortet die vielen Fragen der Kinder in Bezug auf unser Wasserfilterungs-Projekt.
  • Bob leitet die Analysen unter Aufsicht des HSR Experten Rias.Bob leitet die Analysen unter Aufsicht des HSR Experten Rias.
  • Abschluss des Praktikums von Bob in Rapperswil mit Professoren der HSR (im Bild rechts von Felix Walz) und Ingenieuren der PraktikumsanbieterAbschluss des Praktikums von Bob in Rapperswil mit Professoren der HSR (im Bild rechts von Felix Walz) und Ingenieuren der Praktikumsanbieter